Supply Chain Solutions

Beschaffungsprozesse optimieren und Kosten senken

Mit reduzierten TCO bleibt mehr für's Kerngeschäft

In den Beschaffungsprozessen steckt oft ein ungenutztes Einsparungspotenzial. Unsere Spezialisten zeigen auf, wie Sie die TCO (Total Cost of Ownership) optimieren können. die Optimierung der Supply Chain gibt Ihnen einerseits die Sicherheit, den Schritt vom Kosten- zum Erfolgsfaktor zu schaffen. Andererseits ermöglicht Ihnen eine optimierte Beschaffungskette auch, Ihre Ressourcen effizient zu nutzen und mehr Kapazität für das Kerngeschäft frei zu haben. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie dadurch das richtige Material immer zur rechten Zeit, zum richtigen Preis und in passender Menge zur Verfügung haben.

Der Supply-Chain-Dreischritt beinhaltet beispielsweise die Lagerlogistik, die erfahrungsgemäss oft das grösste Einsparungspotenzial bietet. Durch elektronsiche Anbindungen werden die Beschaffungsprozesse effizienter gestaltet und mit einer klugen Teile-Standardisierung wird die Verfügbarkeit der Komponenten sichergestellt. Sind diese drei Bereiche Lager, Beschaffung und Technik optimal aufeinander abgestimmt, zeigt sich das deutlich zu Ihrem Vorteil in den TCO.

 

Unser Supply Chain Solutions Experte, Herr Roman Monsch, steht Ihnen für Beratung gerne zur Verfügung. Mit ihm zusammen eruieren Sie Ihr Einsparungspotenzial. Lassen Sie sich beraten und steigern Sie die Effizienz.