Shell Nachhaltigkeit und Schmierstoffe: Bild Blick in den grünen Wald

Nachhaltigkeit und Schmierstoffe

Shell strebt Senkung der Kohlenstoffemissionen auf Null bis 2050 an

Dazu zählen die Kohlenstoffdioxid-, Methan- sowie Distickstoffmonoxidemissionen. Um den wachsenden Bedarf unserer Kunden nach nachhaltigen Lösungen zu decken, bieten wir deshalb verschiedene kohlenstoffneutrale Schmierstoffe an, z.B.:

  • Premium PKW Motorenöle
  • Schwerlastdiesel Motorenöle
  • Ein umfangreiches Portfolio an Produkten für die Industrie

 

In Europa möchte Shell mit diesen Produkten 280'000 Tonnen an Emissionen im Jahr einsparen. Dieser ist gleichzusetzen mit 130'000 Autos, die von der Strasse genommen werden.

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit erfahren Sie auf der globalen Shell-Website.

53 % der B2B-Führungskräfte glauben, dass Nachhaltigkeit ihr Umsatzwachstum in den nächsten 5-10 Jahren antreiben wird

Das kostenlose Whitepaper zum Herunterladen liefert eine detailliertere Analyse der gemeinsamen Herausforderungen, mit denen sich Partner und Kunden konfrontiert sehen. 

Es zeigt auf, wie Unternehmen, die diese Herausforderungen unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit angehen, ihr Geschäftsergebnis schützen können.

Fünf wissenswerte Dinge über die Nachhaltigkeit von Schmierstoffen

Erfahren Sie, wie Shell Lubricant Solutions helfen kann, die Nachhaltigkeit Ihrer Geschäftsabläufe zu verbessern.

 

1.    Fortschritte bei der Schmierstoffentwicklung haben das Potenzial, Emissionen zu reduzieren und Flottenkosten zu senken1.

Studien ergaben, dass die Kraftstoffeinsparungen durch verbesserte Motorenschmierstoffe und deren effektiverer Einsatz durchschnittliche Einsparungen pro Fahrzeug von 37 bis 67 € bei Pkw und von 720 bis 1282 € pro Jahr bei schweren Lkw entsprechen.

 

2.    Biologisch abbaubare Öle sind generell schwerer entflammbar und weniger schädlich für Pflanzen oder Tiere

Biologisch abbaubare Schmiermittel wie synthetische oder pflanzliche Öle sind wesentlich umweltschonender und weniger giftig für Pflanzen und Tiere. Derzeit wird eine Vielzahl von biologisch abbaubaren Schmierstoffen für unterschiedliche Spezifikationen wie Hydraulikflüssigkeiten mit höherer biologischer Abbaubarkeit und geringerer Toxizität entwickelt, die in umweltsensibleren Bereichen eingesetzt werden können.2

 

3.  Ohne ordnungsgemäße Entsorgungsverfahren gelangen 50% aller weltweit verwendeten Schmierstoffe in die Umwelt3

Die Hauptursache für den Verlust von Schmiermitteln ist die unbeabsichtigte Freisetzung oder Verschütten. Die Folge: toxische Öle, die nur begrenzt nachweisbar sind, kontaminieren Wälder, Felder und Wasserwege.4 Biologisch abbaubare Schmiermittel sorgen dafür, dass jeder in die Umwelt freigesetzte Schmierstoff im Boden und im Wasser leicht abgebaut werden kann.

4.  Biologisch abbaubare Schmierstoffe können Unternehmen dabei helfen, Nachhaltigkeitserwartungen der Verbraucher und Umweltvorschriften zu erfüllen

Die Verbraucher entscheiden sich zunehmend für Unternehmen, die Verantwortung für Umweltfragen wie den Klimawandel übernehmen. Der Einsatz biologisch abbaubarer Produkte in der Produktion bietet den Verbrauchern beim Kauf eines Produkts die Sicherheit, dass die Abfälle aus diesen Produkten biologisch abbaubar sind und dem Planeten nicht schaden. Außerdem gelten Umweltvorschriften, die Unternehmen für Umweltschäden an natürlichen Lebensräumen, geschützten Arten, Boden oder Gewässern haftbar machen.5

 

5.  Die Produktion von biologisch abbaubaren Kunststoffen verbraucht oft nur halb so viel Energie wie die von nicht abbaubaren Kunststoffen.

Biokunststoffe werden aus natürlichen Ausgangsstoffen wie Maisstärke hergestellt. Dadurch können sie im Herstellungsprozess Energie sparen. Die Herstellung von natürlichen Polymeren erfordert 65% weniger Energie im Vergleich zu einem ähnlichen Polymer aus Erdöl.6

Shell Helix Ultra Schmierstoff: Ölflasche

PKW-Motorenöle der Shell Helix 0W Produktfamilie reduzieren Emissionen und tragen zur Kraftstoffeinsparung bei.

Whitepaper Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit erreichen, ohne die Unternehmens-Performance zu gefährden.

Shell Rimula Ultra – Schwerlast Motorenöle

In umfangreichen Feldversuchen wurden der sparsame Kraftstoffverbrauch und die langen Ölwechselintervalle von Shell Rimula nachgewiesen.

Schmierstoffhandbuch

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Shell EcoPack oder wünschen Sie eine Beratung? Unsere Spezialisten sind gerne für Sie da.